Livestream mit VLC Player

Über das Internet können Sie das gesamte Programm von ARD und WDR empfangen. Besonders bequem nutzen Sie den Livestream, wenn Sie zum Ansehen nicht den Browser benutzen, sondern zum Beispiel das kostenlose Abspielprogramm VLC media player.

Um den Livestream von deutschen Fernsehsendern – wie ARD, ZDF oder WDR – per VLC media player wiederzugeben, starten Sie das Programm. Anschließend klicken Sie auf „Datei, Netzwerkstream öffnen…“. (Stattdessen können Sie auch gleichzeitig [Strg] + [N] drücken.)

Das gibt es bei schieb.de >