Spionage abwehren: Daten verschlüsseln (Fragen und Antworten)

schieb.de schreibt:

"NSA und FBI beschatten uns – und der britische Geheimdienst GCHQ speichert sogar den kompletten Datenverkehr, der durch die Glasfaserleitungen läuft. Das alles haben wir doch irgendwie schon lange befürchtet, doch jetzt setzt sich die traurige Erkenntnis durch, dass nichts im Internet privat zu sein scheint."

... und weiter ...

"Zumindest dann nicht, wenn man sich nicht aktiv drum kümmert. Noch nie haben sich so viele Menschen Gedanken darüber gemacht, ob und wie sie Daten und E-Mails verschlüsseln sollten. Doch das ist gar nicht so einfach."

 

... und hier der vollständige Artikel >

Auch das PC-Magazin widmet sich dem Thema im Internet.

"Wir verraten, wir Sie sich vor der NSA oder der GCHQ schützen können. Die Abhörskandale um Prism und Tempora haben in den jüngsten Wochen viele Nutzer verunsichert. Was steckt dahinter, und wie kann man sich schützen ?"

 

... und hier der vollständige Artikel >