Firefox: maximale Privatsphäre einstellen

schieb.de :

"Der Mozilla-Firefox-Browser enthält mäch- tige Funktionen, mit denen Sie Ihren Daten- schutz im Netz erhöhen können. Doch diese Einstellungen sind standardmäßig ausgestellt. Mit den folgenden Tipps richten Sie Ihren Browser für mehr Privatsphäre ein."

"Firefox hat auch einige Funktionen, die persönliche Daten an Mozilla und Google senden. Diese Funktionen müssen Sie aber nicht zwingend verwenden. Mozilla und Google verwenden die Daten, um Firefox zu verbessern, Ihnen Suchvorschläge zu unterbreiten und bösartige Webseiten zu blockieren."

Behandelt werden die Themen:

*  Tracking verhindern

*  Suchvorschläge

*  Sicheres Browsen

*  Cookies

*  Absturzberichte und Peformance-Daten

 

hier der vollständige Artikel >